60,8 kg

Hab leider noch nicht so viel abgenommen an meinem 1. Diättag. Naja, war ja gestern mein erster Tag und da ich abends noch unterwegs war und ich total hunger hatte, hab ich ziemlich viel von so Gummibärchen gegessen (irgendwelche Erdbeeren, die ziemlich zwischen den Zähnen kleben) und noch 2 Kekse von Prinzenrolle...ich muss lernen NEIN zu sagen, wenn mir was angeboten wird.

Heute finde ich persönlich habe ich noch nicht viel gegessen, nur zum Mittagessen Rotkraut(wird ja wohl nicht so viele Kalorien haben), dann ganz wenig Fleisch und 2 Knödel(die waren dann wohl am fettsten). Aber wenn ich heute nichts mehr esse wird das denk ich ok sein. Heute Abend geh ich dann noch zu meinem Freund, Minority Report schaun und ich denke schon, dass ich es aushalte heute nichts mehr zu essen. Ich werde also von Tag zu Tag weniger essen. Ich muss aber unbedingt mehr trinken!!!

Ich würde so gerne bis Ende Februar auf so 56kg kommen und wenn ich das schaffe, dann weiß ich schaff ich den Rest auch. Ich muss lernen mich mehr unter Kontrolle zu haben.

Als ich letztes mal Liebeskummer gehabt habe, habe ich ja auch 5 Tage oder so nichts gegessen, aber da ging es mir ja auch so schlecht wie noch nie in meinem Leben, aber jetzt da ich wieder einen Freund habe und es mir besser gehr, habe ich soviel zugenommen, ich wollte niemals über 60kg kommen und jetzt ist es passiert und ich will da wieder runter!!! Aber ich will mich auch nie wieder so fühlen wie in der Zeit wo das mit meinem Ex-Freund war. Ich will einfach ein leichtes Leben führen, auch wenn ich noch sooo sehr an ihm hänge. Ich will einfach, dass er es irgendwann sieht, was er an mir hatte... Alle meinen Freundinnen sagen, er wird es merken und dann ist es aber zu spät! Ist es dann wirklich zu spät, habe ich die Kraft zu sagen, dass ich ihn nicht mehr will obwohl ich mir eigentlich nichts sehnlicher wünsche als ein gemeinsames Leben mit ihm, so wie wir es uns immer vorgestellt haben?! Ich hätte echt alles für ihn gemacht, bzw habe alles für ihn gemacht...

Ui, ich darf überhaupt nicht darüber nachdenken, sonst wer dich glei wieder so deprimiert, immer wenn ich über ihn rede oder über damals nachdenke...

Naja, ich bin mal gespannt was morgen die Waage zeigt und morgen wird auch mit mehr Disziplin vorgegangen!

Liebste Grüße

Eure Miri


Thinspiration:

Meine Freundin....sieht sie nicht toll aus?

 




3.2.08 15:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen